"Notfalltropfen" für Tiere und liebevolle Tierkommunikation über das Leben hinaus

Liebe Leserin, lieber Leser,

seit vielen Jahren dürfen wir erleben, in welch wunderbarer Weise die vertikale Musik von MyEric gerade auch für Tiere und so auch für „ihre“ Menschen wirkt. Viele Menschen und wir selbst konnten und können beobachten, wie Tiere Ausgeglichenheit, Wohlfühlmomente und besondere Heilung erfuhren und erfahren, wenn die CD-Medien mit der einzigartigen Schwingungsmusik von MyEric gespielt werden. Zwischen Menschen und Tieren entwickelt sich ein ganz neues Bewusstsein, eine neue Tierkommunikation, so möchten wir sagen.

Erfahrungen und Erleben:

Bei den Menschen, die die CD-Medien von MyEric täglich, teils auch in Dauerschleife, laut oder ganz leise spielen, wird ein ganz erstaunlicher Zuwachs von Tieren festgestellt, sei es, dass sich neue Vogelarten im Garten ansiedeln, kleine Wildtiere wie Fuchs, Wiesel und Igel sich sehr zutraulich auf den Terrassen tummeln, schon einmal kleine Kälber auf dem Parkplatz vorm Haus „parken“ und streunende Katzen endlich ein Zuhause finden. Nicht nur einmal nahm ein Hund eine Auszeit von seinem Besitzer und relaxte in einem MyEric-Musik-Hausgarten. Hauskaninchen sozialisierten sich, obwohl das Fachpersonal des Tierheims von der Zusammenlegung der Kaninchen abriet. Eine Ente verließ die ufernahen Brutplätze und brütete einfach einmal in einem MyEric-Musik-Garten. Tatsächlich musste sie dafür regelmäßig eine stark befahrene Straße überqueren. Die gesamte Entenfamilie konnte den besonderen Brutplatz schließlich wohlbehalten verlassen. Schildkröten laufen in den Sommermonaten regelmäßig über eine eigens dafür gebaute Rampe vom Garten ins Wohnzimmer, um direkt vor der Musikanlage mit der MyEric-Musik "aufzutanken". Ein Papagei erholte sich wunderbar von einer OP.

Tiere in der Landwirtschaft:

In landwirtschaftlichen Betrieben, wo die Musik in den Ställen gespielt wird, können wir eine neue Harmonie zwischen Menschen und Tieren spüren. Die Milch, die eine Milchkuh uns schenkt, erfährt tatsächlich eine Qualitätsanhebung und Stalltiere sind weniger krank. Auch Pferde und Therapie-Pferde werden unterstützt und gestärkt.

Über die Regenbogenbrücke:

Und wenn wir Abschied nehmen müssen von einem geliebten Tier, dann gestattet uns diese Musik sogar einen letzten Blick über die Regenbogenbrücke, wo wir unseren Liebling dann in guten Händen wissen.

In der nachfolgenden Übersicht stellen wir Ihnen die beliebtesten und erfahrungsgemäß sehr wirksamen Anwendungen mit der Heil-Energie-Musik von MyEric für die Tierheilung und die Tierkommunikation vor. Möge diese wunderbare Musik zu vielen weiteren Tieren und "ihren" Menschen finden. Dies ist unser Anliegen für diesen Beitrag und in tiefer Dankbarkeit für die Tiere, diese wunderbaren Geschöpfe des Planeten Mutter Erde, die uns so viel lehren und oftmals ein so großes Leid auf sich nehmen ... für uns Menschen ... 

Diesen Informations-Text erhalten Sie in den nächsten Tagen auch als Printausgabe im MyEric-Music-Vision-Shop ...

Ein großer Lehrer in Dankbarkeit:

Ein großer Lehrer für uns selbst und für viele nachfolgende Katzen und andere Tiere war hier unser lieber Kater Antonius Socke, der in seiner draufgängerischen Art über die Jahre immer wieder neue Exempel statuierte, so dass wir sehr viel lernen konnten.

Liebe und Achtung und Respekt:

Mittels der Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric eröffnen sich uns so viele Möglichkeiten, diesen wunderbaren Geschöpfen das wieder zu geben, was sie uns in allen Zeiten nie aufgehört haben zu geben und dies ist ihre bedingungslose Liebe, Achtung und Respekt.

Tiere, die Schweres erlebt haben: 

Unzählige Berichte von Haustierbesitzern erreichen uns, wofür wir von Herzen dankbar sind. Und immer dürfen wir erleben, wie selbst Tiere, die Schweres erlebt haben, nach regelmäßigem Spielen der CD-Medien mit der Energie-Sinfonie-Musik von MyEric ruhiger und gesünder werden.

"Die Klangwelt der Energien" oder die "Sinfonie des Geistes" bewirken wunderbare Wellness und Wohlfühlen für alle Tiere. Diese Schwingungen wirken besonders gut auch in Ställen und Tierbehausungen.

Notfalltropfen:

Als "Notfalltropfen" nicht nur für Tiere möchten wir die "Klangheilung des goldenen Zeitalters" bezeichnen. Das eingangs erwähnte draufgängerische Erleben von unserem Kater Socke hinterließ bei ihm sehr viele blutige Blessuren. Alleine die Behandlung mit dieser Musik ließ Heilung geschehen, die so schnell einsetzte, dass es uns oftmals wie ein Wunder vorkam. In der ersten Zeit, in der Kater Socke, der scheinbar in einem Stall geboren wurde, immer häufiger zu uns kam, war an einen Transport zum Tierarzt nicht zu denken. Er war ein absoluter Wildfang, der seine Freiheit über alles liebte und sich mit allen Pfoten und Krallen wehrte, wenn er eine Transportkiste sah.

Auch der kleine Mauersegler (unser Titelbild zu diesem Bericht), der zu früh aus seinem Nest fiel, war nach der "Notfallbehandlung" mit der "Klangheilung des goldenen Zeitalters" quietschfidel und schaffte seinen ersten Flug nach einiger Zeit in der Obhut einer Vogelfreundin, die ihn fütterte, bis er flugfähig war.

Tierkommunikation:

Wenn es darum geht, zu entscheiden, ob eine Operation bei einem Tier sinnvoll ist oder ob ein Tier eingeschläfert werden muss, hilft die Musik "Sinfonie des Herzkristalls" uns Menschen und den Tieren. Denn wir erleben unsere Herzensführung und gehen in eine Kommunikation, die der Bestimmung folgt und uns den Sinn und die Ursachen für das was geschehen ist offenbaren kann. Für das weitreichende gemeinsame Wirken mit und zwischen Tieren und Menschen, z.B. die liebevolle Tierkommunikation, haben wir wunderbare Erfahrungen mit der „Sinfonie des Herzkristalls", der "Sinfonie des Geistes" und der neueren Sinfonie "Die Heil-Sinfonie des Lichtes" machen dürfen. 

In der Tierarztpraxis:

Die "Sinfonie des Herzkristalls" war es, die auch Kater Socke bei seinem Übergang begleitet hat. Eine schwere Erkrankung, die die Folge eines Unfalls war, stellte auch uns vor die Entscheidung, ob eine Erlösung sinnvoll ist. Erst als diese Musik lief, konnten wir und er ... loslassen. Wir können diese Musik jeder Tierarztpraxis nur empfehlen, wenn es darum geht, diesen Abschied für alle zu erleichtern.

Wir durften zudem erleben, wie eine kleine Katze, die sich nach einer OP in der Aufwachbox befand, zunehmend ruhiger wurde, als die "Sinfonie des Herzkristalls" dort lief.

Segnung und Schutz:

Über die  Sinfonie "Heilklänge für Mutter Erde" übermittelt Mutter Erde uns durch unseren Geist die neuen Energien des neuen Zeitalters und dadurch können wir die neue Mutter Erde mit allen ihren Facetten wahrnehmen, sie und ihre Geschöpfe, so auch unsere Tiere. Wir erhalten die Möglichkeit, ganze Arten und Lebensräume in Dankbarkeit zu segnen. Viele Menschen tun dies während ihrer Meditationen mit diesen Heilklängen für den Planeten Mutter Erde.

Eine weitere wunderbare Möglichkeit ist es, ein Foto Ihres Tieres, einer Tierart und auch eines ganzen Gebietes (z.B. einen Tierpark oder Tierheim-Prospekt) mit dem neutralen Wunsch der Segnung und Heilung vor die Musikanlage mit der laufenden MyEric-Musik zu legen. Einem Skeptiker möchten wir sagen, dass wir natürlich keine Wirkungsversprechen abgeben möchten und dürfen. Die vielen Erlebnis- und Erfahrungsberichte der letzten Jahre sprechen für sich. An die Musik von MyEric "müssen" Sie nicht glauben, probieren Sie es einfach aus und beobachten Sie ...

Tierfutter:

Regelmäßig harmonisieren und energetisieren wir Tierfutter mit der „Sinfonie des Geistes“, indem wir alle Einkäufe zunächst einmal vor die laufende Musikanlage stellen. Viele Menschen erleben, dass die Tiere oftmals weniger essen und dabei gesund und fit aussehen. Es ist ein geistiges Wirken, das die natürliche Molekularstruktur wieder richten kann. Das geht natürlich auch mit unserer eigenen Nahrung. Die regelmäßige Anwendung der „Sinfonie des Herzkristalls“ kann unsere Empfindungen dahingehend sensibilisieren, dass wir wieder „wissen“, welche Nahrung für uns und unsere Tiere gut ist.

Musik und mehr ... für Tiere und "ihre" Menschen:

Zur Energetisierung von Tierfutter und Medikamenten werden von MyEric weitere Möglichkeiten entwickelt. Kleinere Behältnisse, z.B. Medikamente, können zusätzlich zur Energetisierung unter bzw. in eine Pyramide, die wir im Shop-Bereich "Pyramiden" vorstellen, gestellt werden. Auch die "MyEric-Energy-Technology-Products" bieten Möglichkeiten für Tiere, die Futter-Energetisierung sowie die Unterstützung der Tierheilung und Tierkommunikation.

Über das Erdenleben hinaus:

Bereits eingangs erwähnten wir die Tiere, die uns über die Regenbogenbrücke verlassen müssen. Nachdem uns unser Kater Socke verlassen musste, erhielten wir mittels der Musik "Die Heil-Sinfonie des Universums" im Nachhinein eine Botschaft und ein Erleben mit ihm. Wir konnten ihn wahrnehmen als Teil der Schöpfung und im Alltagserleben sogar noch solange und bewusst, bis er sich vollständig verabschiedete. Er ging auf seine wunderbare Wiese mit vielen gelben Blumen, die er auch hier im Leben liebte, nun im sogenannten Tierhimmel.

Tiere und gerade Katzen, die wir als hochgeistige Tier bezeichnen können, nehmen sich zur Verabschiedung bis zu sechs Wochen Zeit und können tatsächlich noch an ihren alten Lieblingsplatzen wahrgenommen werden. 

Über ein ähnliches Erleben einer Tierfreundin, die ebenfalls ihre geliebte Katze loslassen musste, durften wir vor längerer Zeit im Zusammenhang mit der Sinfonie "Heilklänge für Mutter Erde" berichten. "Die Heil-Sinfonie des Universums" lässt uns die Einheit mit Allem was ist in einer unbeschreiblichen Tiefe wahrnehmen. Nichts geht jemals "verloren". Alles ist immer und immer gewesen - die Einheit allen Seins - Einklang in Dankbarkeit 

Für die Tiere - In Licht und Liebe:

Hiermit möchten wir unsere Übersicht zu den Anwendungen der vertikalen Sinfonie-Musik von MyEric für die wunderbaren Tiere, unsere Haustiere und alle Tiere dieser Erde, beschließen. Zum Abschluss bieten wir Ihnen noch einige Antworten und Feebacks. Jede Sinfonie der Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric können Sie für die Tiere anwenden. Schauen Sie einfach, wie Ihre Tiere reagieren und lassen Sie sich von Ihrer Intuition führen.

Fragen und Feedbacks:

Ein neuer Terrassen-Bewohner - Auszug aus einer Cristallina-Veröffentlichung:

"... Ein kleine Stallkater, den wir Jack nennen, kommt in den Genuss einer „Kombi-Behandlung“. Der kleine Kater fand sich vor kurzem neu bei uns ein und gehört nun zum festen Stamm der Dauerbesucher auf unserer Terrasse, zu der auch wieder neue Igel, weitere Katzen und Iltisse gehören. 

Anfangs hatten wir den Eindruck, Kater Jack habe ein stark entzündetes Auge, bis wir dann sehen konnten, dass das Auge fehlt. Zudem zieht er ein Bein nach, wobei eine äußerliche Verletzung des Beines nicht zu erkennen ist. Wenn wir uns ihm nähern, hält er einen gebührenden Abstand aufrecht.

Seit einigen Tagen bieten wir ihm eine „Spezialbehandlung“. Sichtlich genießt auch er die „Klangheilung des goldenen Zeitalters“. Wir haben die Terrassentüre extra gekippt, damit er die wunderschönen Klänge hören kann, auch wenn dies zur Übertragung der heilsamen Schwingung gar nicht erforderlich ist. Gleichzeitig haben wir von innen eine Energie-Pyramiden so an der Scheibe befestigt, dass die Unterseite nach Außen weist. Und der Kater setzt diese Pyramide wie eine  Wärmelampe ein, so kommt es uns vor. Immer wenn er diesen Platz aufsucht, befinden sich das verletzte Bein und das verletzte Auge immer genau im Energiefluss. Er wählt den Platz immer auf diese Weise und lässt es sich so gut gehen ..."

Bei der hier beschriebenen Energie-Pyramide handelt es sich um eine einfache Pyramide aus Kartonage ...

Warum kommen so viele Tiere? - Eine häufig in den Beratungen gestellte Frage:

Tiere suchen die Räume ihrer Ursprungsenergie, die durch die energetische Sinfonie-Schwingungsmusik von MyEric wieder im Hier und Jetzt wahrnehmbar wird. Menschen, die die vertikale Energiemusik von MyEric regelmäßig anwenden und so auch „automatisch“ ihre Umgebung energetisieren und harmonisieren, können den Zulauf der Tiere gerade in ländlichen Gegenden beobachten. In den sich aufbauenden Energiefeldern fühlen sich Tiere zu Hause. Sie nehmen ihre Ursprungsenergie direkt viel intensiver wahr, als wir Menschen, die wir noch alles durch unseren Verstand hinterfragen.

Ein misshandeltes Tier hört täglich die Musik von MyEric - Aus der E-Mail einer Anwenderin:

„ ... Zudem besitze ich einen sehr schlimm misshandelten Hund, welchen ich tagsüber aus beruflichen Gründen allein lassen muss und der das ganze Viertel zusammenbellte, wenn ich ging und kam. Ich hatte diesbezüglich mich jeweils unter Stress gesetzt gefühlt, weil ich Beschwerden der Nachbarn befürchtete. Letzte Woche sprach mich eine Nachbarin an und fragte, was ich denn mit meinem Hund gemacht hätte, da er überhaupt nicht mehr bellt. Auch ohne diese Erfahrungen war ich von den heilsamen Schwingungen schon überzeugt. …“

Tiere kommen uns näher - Von der Autorin Claudia Emma Feen:

" ... Die Tiere kommen mir näher in der Musik. Ich bin sicher, dass Tiere in Kombination mit Musik und Reiki sehr viel Heilung erfahren. Mein Kaninchen Fee ist, während sie die Musik mithört, ganz tief am schlafen und gibt süße Geräusche von sich. ..."

Ohne Erwartung und in völliger Neutralität können wahre Wunder geschehen, die im Facettenreichtum des Erlebens wahrhaftig bücherfüllend sind.

Veröffentlichungen in der Blog-Kategorie "Tierheilung und Tierkommunikation":

Diese Kategorie des MyEric-Music-Vision-Blogs liegt uns ganz besonders am Herzen. Hier veröffentlichen wir die vielen Tierberichte und Erlebnisse mit Tieren, die wir selbst erleben durften und die uns von vielen Anwenderinnen und Anwendern der MyEric-Music-Vision in den letzten Jahren übermittelt wurden. Wir stellen die individuellen Sinfonien von MyEric vor, die aufgrund der langjährigen Erfahrungen für bestimmte Anwendungen mit Tieren und mit "ihren" Menschen ganz besonders zu empfehlen sind. Auch den Tieren in landwirtschaftlichen Betrieben sowie Anwendungen mit Therapie-Pferden sind Berichte gewidmet. Für Ihre Fragen sind wir immer gerne auch telefonisch, persönlich und per E-Mail erreichbar.

Zu weiteren Berichten der Kategorie "Tierheilung und Tierkommunikation" ...

Mehr über die Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric ...

Wir wünschen Ihnen ein wunderbares Erleben mit ihren Tieren und den einzigartigen Sinfonien von MyEric sowie den neuen Energie-Produkten von MyEric-Music-Vision.

Herzlichst

Ihr Team von MyEric-Music-Vision

Regelmäßig lesen: Sie möchten immer auf dem neuesten Stand sein, wenn es um MyEric-Music-Vision geht? Dann abonnieren Sie unsere Newsfeeds - kostenfrei. Wir bieten Ihnen unsere Feeds in zwei XML-basierten Formaten an. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Feedlink und fügen Sie diesen Ihrem Feedreader hinzu. Feedreader bietet Ihnen z.B. der von Ihnen genutzte Browser bzw. Ihr E-Mail-Programm.

Zum RSS-Feed-Abo ...              Zum Atom-Feed-Abo ...

Beiträge teilen: Wir bedanken uns, wenn Sie unsere Blog-Beiträge teilen, so dass mehr Menschen von dieser einzigartigen Mission und MyEric-Music-Vision erfahren können. Alle Texte, Fotos, Logos, Piktogramme sowie die Musikstücke  sind geistig und urheberrechtlich geschützt (Kopier- und Markenschutz ...)  Die Blog-Texte dürfen nur vollständig, unverändert und mit gut sichtbarer Quellenangabe nebst Link übernommen werden: myeric-music-vision.de

MyEric-Music-Vision  -  Bewusstsein - Energien - Forschung - Lebensformen der neuen Zeit

MyEric-Music-Vision wurde im Jahr 2018 neu gegründet. In Freude, Achtung, Respekt und in großer Dankbarkeit dienen wir dem Planeten Mutter Erde, den Tieren und allen Lebewesen. Neue Konzepte, Kooperationen und Qualitäten dienen einer neuen Lebensqualität in der neuen Zeit.

CD-Media - Energy Technology Products - Energy-Design

Beratung - Seminare - Vertrieb

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.