Die energetische Zeit- und Bewusstseinsqualität des Monats Mai – Das Erwachen des blühenden Lebens und der Liebe

Liebe Leserin, lieber Leser,

mit dem Einzug des fünften Monats nach dem gregorianischen Kalender, dem Wonnemonat Mai, stehen wir wieder mitten im Leben. In unseren Breiten signalisiert uns dies der nun vollständig erwachte Frühling mit seiner Blütenpracht und Kraft. In alten Traditionen wurde der Mai demnach auch als Blumenmond bezeichnet.

Frühling:

Römische und griechische Traditionen ordnen dem Mai-Monat allesamt Göttinnen der Liebe, der Fruchtbarkeit und der Mutter zu. Die Göttin Maia begegnet uns in der römischen sowie auch in der griechischen Tradition. Strittig ist bereits von alters her, ob diese Göttin bei der Namensgebung für den dritten Frühlingsmonat "beteiligt" war. In der Verschmelzung der alten Kulte wurde Maia auch mit Bona Dea, einer römischen Fruchtbarkeitsgöttin gleichgesetzt. Bona Dea war auch als Fauna bekannt, was zumindest in unseren Breiten dem erblühenden Leben im Monat Mai entspricht. Mit dem Erwachen der christlichen Glaubenstraditionen wurden Bona Dea und Maia mehr und mehr verdrängt, um der Mutter Maria einen Platz einräumen zu können. So steht der Monat Mai heute auch für die Verehrung der Jesus-Mutter Maria. Der bekannte Name "Wonnemonat" hat seinen Ursprung jedoch im altdeutschen Sprachgebrauch "wunnimanot", was Weidemonat bedeutet. In diesem Monat wird das Vieh wieder auf die Weiden gelassen. Trotz dieses sprachgebräuchlichen Irrtums unterstützen die im Volksglauben verankerten Traditionen die Liebe, neue Liebesbeziehungen, Heirat und die Familie. Nach wie vor finden im Mai die meisten Hochzeiten statt und auch der Muttertag fällt im deutschsprachigen Raum auf den zweiten Sonntag im Mai. Übrigens wurde der Muttertag in Deutschland im Jahre 1923 durch die Initiative des Verbandes Deutscher Blumengeschäftsinhaber eingeführt. Fortan warben die Blumengeschäfte mit entsprechenden Plakaten in ihren Schaufenstern.

Vereinigung - Vollkommenheit - Erwachen - Liebe:

Der Ursprung allen Lebens hier auf Erden sowie in der gesamten Schöpfung liegt in der Liebe, die uns in der energetischen Bewusstseinsqualität unseres Herzbewusstseins alleine begegnen kann. Hier liegt die Wahrhaftigkeit, die uns in das Erleben der Vereinigung aller Herzen sowie in die Vollkommenheit der Herzen und so in das Erwachen der Herzen und ihrer Liebe führt. So können wir für die Unterstützung und Hervorhebung der Zeitqualitäten des Monats Mai die "Sinfonie des Herzkristalls" von MyEric an erster Stelle nennen.

Die Potenzierung zur kosmischen Liebe:

Eine nie dagewesene Anbindung an die kosmische Liebe vollzieht die Sinfonie "Die Liebe des Herzbewusstseins" von MyEric. Dies ist das Erleben der höchsten Potenz des Bewusstseins der Schöpfung ~ die Liebe und die Entwicklung des Herzbewusstseins hier auf Erden, so dass Kriege, Hungersnöte und alle unlösbaren Probleme der Menschheit gelöst werden können.

Mutter Erde:

Das erblühende Leben in der wahrhaftigen Pracht, wie es uns die Natur des Monats Mai in unseren Breiten vermittelt, wahrnehmen zu können ist ein Geschenk unserer Mutter Erde, unseres Planeten. Ihr sowie ihm gebührt unser Dank und mit der grandiose Sinfonie „Heilklänge für Mutter Erde“ erleben wir eine wahrhaftige Hommage an Mutter Erde. Jedes Abspielen dieser Sinfonie ist energetischer Aufruf für den Weltfrieden aller Lebewesen hier auf Erden und an das Universum. Wir können das Wissen der gesamten Schöpfung aller Lebewesen erleben sowie die Eröffnung des Wissen der Atlanter und Lemurier, was weit über die uns heute bekannten Traditionen des Naturerwachens, der Liebe und des Lebens hinaus geht, ... mit Worten nicht zu beschreiben.

Alles neu macht der Mai:

Das alte Sprichwort vom Mai, der alles neu macht, kennen wir aus den jüngeren Traditionen. Unsere häuslichen Aktivitäten beinhalten oftmals den bekannten "Frühjahrsputz". Entsprechend begegnen uns auch im Feng Shui die Traditionen des "Entrümpelns", so dass Platz werden kann für das Neue, gerade auch im Monat Mai. Auch hier unterstützen uns die Sinfonien von MyEric zum Beispiel mit der "Klangheilung des goldenen Zeitalters", die wir zur energetischen Raumreinigung empfehlen. Unsere neuen Aktivitäten "mitten im Leben", wie eingangs bezeichnet, können wir mit der Musik "Die Schöpfung" von MyEric unterstützen, denn sie vermittelt uns eine neue Leichtigkeit im Tun. Und zu guter Letzt, wie schon im Monat Januar, legen wir Ihnen "Die Heil-Sinfonie des Kristallsterns“ ans Herz, die Quintessenz der Töne aller Lebensformen des Universums und eine Empfehlung für alle Neuanfänge. Hier erleben wir den Weckruf der Herzen für die Seele, den Geist, das innere Kind und das hohe Selbst. Wir kommen in das Bewusstsein um die Aufgabe, die wir haben im Hier und Jetzt und nun aktivieren können. 

Die Zeitqualität unterstützen – blühendes Leben und die Liebe:

Nachfolgend führen wir die im Bericht beschriebenen Sinfonien der Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric nochmals an, die nach unserem Empfinden ganz besondere Sinfonien für das energetische Wirken und die Unterstützung der Zeitqualität des Monats Mai sein können. Wir wünschen Ihnen wunderbare Momente in diesem fünften Monat des traditionellen Jahres.

"Sinfonie des Herzkristalls"

"Die Liebe des Herz-Bewusstseins"

"Heilklänge für Mutter Erde"

"Klangheilung des goldenen Zeitalters"

"Die Schöpfung"

"Die Heil-Sinfonie des Kristallsterns"

Unser individuelles Empfinden:

Jede Sinfonie von MyEric ist jedem Anwendungsbereich und Lebensthema dienlich. Zudem erleben wir mit jeder Sinfonie immer ein ganz besonderes individuelles Thema. Wir empfehlen Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, daher, die Musik nach Ihrem eigenen intuitiven Gefühl anzuwenden. Vielleicht finden Sie eine ganz andere Sinfonie, mit der Sie Ihre Momente, Ihre Zeit, Ihr Wirken und Tun im Monat Mai begleiten möchten. Gerne hören wir ein Feedback von Ihnen 

Empfehlung für die individuelle Wahl und Intuition:

Die Jubiläums-Sinfonie „Die Mission“ …

Kartendecks zur MyEric-Music-Vision …

Veröffentlichungen in der Blog-Kategorie "Music-Vision":

Die Berichte der Kategorie "Music-Vision" übermitteln die unzähligen Anwendungsbereiche der Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric in einer ausführlichen Form. Zu weiteren Berichten der Kategorie "Music-Vision" ...

Wir freuen uns, wenn Sie unsere kostenfreien Newsletter abonnieren ...

Mit licht- und liebevollen Wünschen für Ihren wunderbaren Monat Mai

Ihr Team von MyEric-Music-Vision

Regelmäßig lesen: Sie möchten immer auf dem neuesten Stand sein, wenn es um MyEric-Music-Vision geht? Dann abonnieren Sie unsere Newsfeeds - kostenfrei. Wir bieten Ihnen unsere Feeds in zwei XML-basierten Formaten an. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Feedlink und fügen Sie diesen Ihrem Feedreader hinzu. Feedreader bietet Ihnen z.B. der von Ihnen genutzte Browser bzw. Ihr E-Mail-Programm.

Zum RSS-Feed-Abo ...              Zum Atom-Feed-Abo ...

Beiträge teilen: Wir bedanken uns, wenn Sie unsere Blog-Beiträge teilen, so dass mehr Menschen von dieser einzigartigen Mission und MyEric-Music-Vision erfahren können. Alle Texte, Fotos, Logos, Piktogramme sowie die Musikstücke  sind geistig und urheberrechtlich geschützt (Kopier- und Markenschutz ...)  Die Blog-Texte dürfen nur vollständig, unverändert und mit gut sichtbarer Quellenangabe nebst Link übernommen werden: myeric-music-vision.de

MyEric-Music-Vision  -  Bewusstsein - Energien - Forschung - Lebensformen der neuen Zeit

MyEric-Music-Vision wurde im Jahr 2018 neu gegründet. In Freude, Achtung, Respekt und in großer Dankbarkeit dienen wir dem Planeten Mutter Erde, den Tieren und allen Lebewesen. Neue Konzepte, Kooperationen und Qualitäten dienen einer neuen Lebensqualität in der neuen Zeit.

CD-Media - Energy Technology Products - Energy-Design

Beratung - Seminare - Vertrieb

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Aktuell empfohlen:
Aktuell empfohlen:
Aktuell empfohlen:
Die Mission Die Mission
25,00 € *
Aktuell empfohlen:
Aktuell empfohlen:
CD-Cover der Musik "Die Schöpfung" von MyEric Die Schöpfung
25,00 € *